Permalink

0

Rezept: Lauchsuppe mit Hackfleisch

Gerade zur kalten Jahreszeit kommt eine Suppe gerade richtig. Zu einem fixen Ergebnis kommt man mit ordentlich Lauch, Schmelzkäse und Hackfleisch.

1x1.trans Rezept: Lauchsuppe mit Hackfleisch


Zutaten für 4 Personen

500 g Hackfleisch, gemischt
3 Stangen Lauch
250 g Schmelzkäse
1 Becher Crème fraîche
3 Würfel Gemüsebrühe
700 ml Wasser
3 EL Öl
1 Knoblauchzehe
n.B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Öl in einem großen Topf erwärmen.
  • Hackfleisch im Topf von allen Seiten gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Lauch in kleine Ringe schneiden und zum Hackfleisch geben. Nun ca. 5 Minuten mit anbraten.
  • Wasser zugießen, Brühwürfel hineingeben und alles ca. 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  • Schmelzkäse einrühren und schmelzen lassen.
  • Creme fraiche einrühren und noch einmal kurz aufkochen lassen.
  • Suppe mit Salz, Pfeffer und kleingehackter Knoblauchzehe abschmecken.

Dazu am besten noch frisches Brot oder Baguett reichen.

Mahlzeit!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.