Permalink

0

Rezept: Muffins (schnell und einfach)

Backen ist ja eher nicht mein Ding. Vermutlich weil ich herzhaften Speisen klar bevorzuge. Einmal jährlich spendier ich meinen Kollegen aber eine Geburtstagslage, bei der ich die letzten Male immer Muffins gebacken habe. Natürlich soll der Aufwand wieder überschaubar sein. Schnell und einfach geht’s mit folgendem Rezept.Muffin Rezept schnell einfach

 

Zutaten für 20 Muffins

1 Becher Naturjoghurt
2 Becher Zucker
3 Becher Mehl
1 Becher Öl
1 Packung Vanillezucker
1 Packung Backpulver
3 Eier

Zubereitung

  • Für die Maßangabe nimmt man einen Joghurtbecher mit 125 oder 150 Gramm Inhalt.
  • Naturjoghurt, Zucker, Öl und Vanillezucker miteinander verrühren. Dann die Eier unterrühren.
  • Nun das Mehl und Backpulver hinzugeben und verrühren bis der Teig etwas fest wird.
  • Die Masse in die Muffinförmchen verteilen.
  • Bei 180° Ober- und Unterhitze ca. 25 Min. im Ofen backen.

Die Muffins lassen sich natürlich noch schön pimpen. Bspw. Muffins mit Blaubeeren, Schokostückchen oder mit Streusel oben drauf.

Lasst es euch schmecken!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.